Löhne: Vergütung für geleistete Arbeit

Gehen Sie arbeiten, erwarten Sie eine finanzielle Gegenleistung. In den meisten Fällen wird diese Leistung in Form des sogenannten Lohns vergütet.Doch worin unterscheiden sich die Begriffe Lohn und Gehalt? Was ist eine Lohnklasse und was ist unter Lohndumping zu verstehen?

Weitere Themen

Auch diese Beiträge können für Sie interessant sein

Gehalt: Das Arbeitsentgelt für Arbeitnehmer

Grundsätzlich ist das Gehalt eine Form der Vergütung. Doch inwiefern unterscheidet sich das Gehalt vom Lohn? Und gibt es diese Unterscheidung überhaupt heutzutage noch?

Leistungsgerechte Entlohnung

Grundsätzlich erfolgt eine Entlohnung für eine erbrachte Leistung. Doch wann ist diese leistungsgerecht? Und muss sie immer leistungsbezogen sein?Leistungsgerecht heißt dabei ganz allgemein, dass etwas einer Leistung entspricht oder angemessen ist. Dabei ist der Wortteil „gerecht“ entscheidend. Denn bei einer leistungsgerechten Entlohnung geht es nicht darum, dass jeder denselben Lohn bekommt, sondern dass die Arbeitsleistung angemessen vergütet wird.

Leistungsorientierte Bezahlung

Eine leistungsbezogene Vergütung oder erfolgsorientierte Vergütung sowie das sogenannte Bonussystem sind aktuelle Schlagworte in der Arbeitswelt.Diese Art der Entlohnung gilt unter vielen als Stein der Weisen bei der Motivation der Mitarbeiter. Damit sollen sie gerecht und eben ihrer Leistung entsprechend bezahlt werden. Außerdem wollen viele Unternehmen damit schneller und effektiver die gesteckten Ziele erreichen. Doch was steckt konkret dahinter?

Löhne: Vergütung für geleistete Arbeit

Gehen Sie arbeiten, erwarten Sie eine finanzielle Gegenleistung. In den meisten Fällen wird diese Leistung in Form des sogenannten Lohns vergütet.Doch worin unterscheiden sich die Begriffe Lohn und Gehalt? Was ist eine Lohnklasse und was ist unter Lohndumping zu verstehen?

Was genau sind Spesen? – Definition, Spesensätze und Kürzungen

So manches Mal sind Arbeitnehmer im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten länger unterwegs und müssen sich abseits des gewöhnlichen Arbeitsplatzes (genannt: erste Tätigkeitsstätte) über diesen Zeitraum verpflegen, z. B. wenn es auf eine Dienstreise geht. Weil dies mitunter sehr teuer sein kann – allein die Übernachtung im Hotel will bezahlt werden -, werden anfallende Mehrkosten häufig vom Arbeitgeber erstattet. Eine solche Vergütung wird als Spesen bezeichnet.

Zeitlohn

Was ist Zeitlohn? Darunter kann die zurzeit am meisten verbreitete Lohnform verstanden werden. Der Zeitraum sowie der Lohn sind bereits im Vorfeld festgelegt. Kommt es zu Überstunden, müssen diese ebenfalls entlohnt werden. Das Zeitentgelt dreht sich demnach ausschließlich um die Grundlage der Arbeitszeit.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Standorte

Bellheim

Waldstückerring 44
76756 Bellheim

Haßloch

Schillerstr. 23
67454 Haßloch

Hockenheim

Untere Hauptstr. 20
68766 Hockenheim

Pirmasens

Exerzierplatzstr. 3
66953 Pirmasens